Willkommen auf der Website der Gemeinde Schule Oberägeri



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Schulkommission



Schulkommission
v.l.n.r. Marcel Güntert (Präsident), Lotta Pettersson, Marcel Nussbaumer, Daminan Henggeler, Erich Duss, Irène Blattmann | Homepage der Gemeinde Oberägeri
Der Gemeinderat als oberste Schulbehörde der Gemeinde nimmt die strategische Steuerung und Aufsicht der Schule wahr. Die Schulkommission ist als Teil der strategischen Führung der gemeindlichen Schule eine beratende Kommission des Gemeinderates. Ihr gehören der Rektor / die Rektorin (Roman Fässler) mit Antragsrecht und eine Vertretung der Lehrerschaft (Corinne Schär) mit beratender Stimme an. Die Schulkommission Oberägeri setzt sich aus 6 Mitgliedern zusammen - präsidiert wird sie von Marcel Güntert.

Auszug aus dem Schulgesetz Kanton Zug vom 27. September 1990 (BGS 412.11)
§ 61 Schulkommission
1Die Schulkommission erlässt ein Qualitäsentwicklungskonzept gemäss den Rahmenbedingungen des Bildungsrates, legt Schwerpunkte fest und überprüft deren Umsetzung.
2Sie informiert sich über den Schulbetrieb, die Schul- kultur und den Entwicklungsstand der Schule.
3Sie
a)erfüllt die ihr vom Gemeinderat übertragenen Aufgaben;
b)erlässt eine Schul-, Disziplinar- und Absenzenordnung;
c)legt die Zeitgefässe für die Gestaltung und Weiterentwicklung der Schule sowie die schulinterne Weiterbildung fest;
d)regelt die Unterrichtszeiten;
e)stellt Antrag betreffend Anstellung des Rektors und des Schularztes.
4Erziehungsberechtigte mit schulpflichtigen Kindern sind in der Schulkommission angemessen vertreten. Zudem gehören ihr der Rektor mit Antragsrecht und ein Vertreter der Lehrerschaft mit beratender Stimme an.


Siehe auch:
Homepage der Gemeinde Oberägeri
Schulleitung
www.zg.ch - Schulkommission Kt. Zug
 
 

  • Druck Version
  • PDF
© 2017 Schule Oberägeri